Startseite
Über mich Leistungen Pflegetipps Informationen Kontakt Impressum
Kunstnagel- Was ist das eigentlich?

Leider ist nicht jeder von Natur aus mit schönen Fingernägeln gesegnet.
Die häufigsten Probleme sind rissige, brüchige, trockene, weiche, dünne oder unebene Nägel. Auch stressbedingtes Nagelbeisen ist ein häufiges Problem.

Kunstnägel oder beschichtete Naturnägel sind die Lösung!

Egal, ob Nagelprobleme bestehen oder die Nägel einfach nur schön gepflegt aussehen sollen, mit der Nagelmodellage ist fast alles möglich.
Die zur Modellage verwendeten Grundmaterialien stammen aus der Zahnmedizin und sind daher für den Naturnagel absolut unschädlich.
Mit der Nagelmodellage können die Naturnägel verlängert und verstärkt werden, sodass sie um ein vielfaches stabiler und belastbarer sind.

Vereinfacht erklärt funktioniert das so:
Zunächst werden ihre Nägel mit Tipps verlängert, auf ihre gewünschte Länge gekürzt und zum Naturnagel "unsichtbar" gefeilt.
Danach wird der Nagel mit einem speziell dafür entwickelten Kunststoff überzogen. Dann wird nochmals gefeilt und zum Schluss, wenn gewünscht lackiert. Selbstverständlich können die Nägel aber auch unlackiert getragen werden.
Sollten sie mit ihrer natürlichen Nagellänge an sich schon zufrieden sein, gibt es die Möglichkeit direkt ihren eigenen Nagel zu überziehen.
Da ihr Naturnagel völlig normal weiterwächst, sollten sie die Nägel alle 2-4 Wochen wieder feilen und den nachgewachsenen Rand auffüllen lassen.
Aus meiner Erfahrung verlängern sich die Auffüllzeiten von mal zu mal!

Weitere angenehme Nebeneffekte:
   Der Lack hält sehr viel länger
   Sie können auf zeitraubende Maniküre verzichten